• Banner Merseburger Fight Night
    Anzeige

MMA - CH/AT

Geschrieben
 am Dienstag, 11.12.2012

Vier Titelkämpfe bei GMC 3

GMC legt wortwörtlich erneut einen drauf: Der vierte Titelkampf wurde GroundandPound soeben exklusiv von beiden Veranstaltern, Özhan Altintas und Deniz Haciabdurrahmanoglu, bestätigt: Jetzt wird auch im Mittelgewicht ein Champion gesucht, denn Farbod Fadami soll auf Andreas Birgels treffen.

Vor kurzem wurde der Schwergewichtstitelkracher zwischen Andreas Kraniotakes und Björn Schmiedeberg verkündet (GnP berichtete), wenige Tage darauf das Titelduell im Weltergewicht zwischen Jessin Ayari und Abus Magomedov (GnP berichtete), und gestern die Begegnung zwischen Martin Buschkamp und Patrik Berisha, um das Federgewichtsgold (GnP berichtete).

GMC Mittelgewichtstitelkampf
Farbod Fadami vs. Andreas Birgels

Fadami, die bullige Kampfmaschine vom Club De Leao Cologne, ist bekannt für seinen starken Bodenkampf. Er trainiert ebenso beim Team Gracie Barra und konnte sein Können in seinen Kämpfen bereits mehrfach unter Beweis stellen. Fünf seiner sechs Siege kamen durch Submission zustande, der weitere durch TKO. Eine Bilanz die einiges hergibt und zeigt, dass Fadami kämpft, um seinen Gegner zu besiegen, nicht um Punkte zu sammeln. Der Kölner stand bereits mit UFC-Veteranen wie Alexander Gustafsson oder TUF-Veteran Nordin Asrih im Ring, musste jedoch in letzter Zeit einige Niederlagen einstecken. Der BJJ-Experte konnte lediglich zwei seiner letzten fünf Kämpfe für sich entscheiden und wird alles auf eine Karte setzen, wenn er gegen Birgels in den Ring steigt, um mit einem Sieg seinen Kritikern zu zeigen wohin die Reise geht.

Andreas Birgels trainiert beim Team Alpha Düsseldorf unter Aziz Karaoglu. Der Krefelder hat derzeit einen Lauf und will mit drei Siegen in Folge nach dem GMC-Titel greifen. Bei Superior FC konnte er in den letzten Monaten Vardan Melikyan und Derwisch Cidar vorzeitig schlagen und sich damit den Gürtel der Organisation verdienen. Der 28-Jährige gilt als MMA-Allround-Talent und kann Siege via Submission als auch (T)K.o. vorweisen. Ebenso wie bei Fadami endeten all seine Siege vorzeitig, was für die Fans bedeutet, dass diese sich auf eine regelrechte Schlacht gefasst machen können, schließlich scheint ein Kampf über die volle Distanz, jedenfalls statistisch, unwahrscheinlich.

Wir sprachen mit Fadami exklusiv über diesen Kampf:

Danny Stritzke vs. Sascha Ernst

Ernst im GnP-TV Gespräch nach seiner Las Vegas Gym-Tour.
Sascha „Papaluka“ Ernst dürfte allen aufmerksamen GroundandPound TV-Zuschauern spätestens seit der Video-Blog-Serie über sein Trainingslager in Las Vegas ein Begriff sein. Bisher hat sich der Aufenthalt in den großen US-Gyms sportlich allerdings noch nicht ausgezahlt. Beim Superior FC Tournament 2012 Part IV musste er im September gegen Stephan Pütz, die Nummer drei im deutschen Halbschwergewicht, in der zweiten Runde in einem Rear-Naked Choke aufgeben. Nun will der 38-Jährige es noch einmal wissen – und hat dabei erneut einen German Top Ten-Kämpfer vor der Brust.
Ernst steigt nämlich gegen den 24-jährigen Gelsenkirchener Danny „The Gentleman“ Stritzke in den Käfig. Der rangiert in der deutschen MMA-Rangliste derzeit auf Platz sieben und ist ganze 14 Jahre jünger als sein Gegner.

Doch auch für ihn lief es zuletzt eher unerfreulich. Stritzke musste in seinen beiden letzten Duellen jeweils vorzeitige Niederlagen einstecken, darunter ebenfalls eine Submission-Niederlage gegen Pütz, und ein bitterer Knock-out nach nur 14 Sekunden bei der Superior FC/M1-Global Co-Promotion im November des letzten Jahres.
Beide Kämpfer haben in Stephan Pütz einen gemeinsamen Gegner. Stritzke hielt eine Runde länger durch als Ernst, ob das jedoch als Indikator für ihr Duell bei GMC gelten kann, wird man sehen müssen. Fakt ist: Beide Kämpfer benötigen einen Sieg. Für Action dürfte daher gesorgt sein.

Niko Lohmann vs. Alexander Heinrich


Niko Lohmann, besser bekannt als „Karl Stahl“, genießt im Ruhrgebiet Kultstatus. Der Bochumer wurde von den GroundandPound-Lesern 2011 zum „Kultigster Kämpfer des Jahres national“ gewählt und stand seitdem nicht nur mehrfach im Ring, für MMA- sowie Boxkämpfe, sondern auch als Grappler auf der Matte. Das Multitalent befindet sich jedoch derzeit an einem Tiefpunkt, was MMA betrifft. Der 30-Jährige musste sich viermal in Folge ergeben und ist hungriger denn je auf einen Erfolg.

Motivation sollte es genug geben, denn Lohmann und Alexander haben zudem eine gemeinsame Vergangenheit. In GnP-TV-Interviews der vergangenen Jahre lieferten sich beide verbale Schlachten und trafen dann schließlich 2010 bei GMC 2 aufeinander. Heinrich musste sich dort aufgrund eines Cuts geschlagen geben und lechzt seitdem nach einer Revance. Diese bietet sich am 16. Februar, wenn der Striker vom Team Sportallianz Balingen erneut auf Lohmann treffen wird.

Djanan Juhac vs. Chris Mahle


Im Schwergewicht kommt es zum Duell zwischen MMA-Debütant Djanan Juhac und dem 31-jährigen Haudegen Chris Mahle. „The Beast“, so Mahles Kampfname, feiert nach über einjähriger Ring-Abstinenz sein Comeback gegen den Gelsenkirchener Juhac.

Zuletzt lief es für Mahle wenig erfreulich. Nach einem Sieg über Ivo Cuk, im Debütkampf 2009, hagelte es drei Niederlagen in Folge für den 1,93 Meter großen Hünen aus Stuttgart. Zuletzt musste er im Oktober 2009 bei "Gala MMA - Romania vs. Germany" gegen den Rumänen Alexandru Lungu in einem Arm-Triangle Choke abklopfen. Nun bekommt er die Chance, gegen einen im Pro-MMA noch unbedarften Gegner wieder Boden gut zu machen.

Michael Kley vs. Ivan Dijakovic
Den Abend eröffnen Michael Kley und Ivan Dijakovic. Beide Kämpfer sind im MMA-Zirkus noch weitestgehend unbeschriebene Blätter und erhalten hier die Chance, direkt zu Beginn ihrer Pro-Karriere die ganz große nationale Bühne zu betreten. Diesen Vertrauensvorschuss wollen beide natürlich mit einer actiongeladenen Performance honorieren. Kley und Dijakovic einigten sich vor dem Kampf auf ein Catchweight von 80 Kilo.

GMC 3 – Cage Time
16. Februar 2013
Ruhr Stadtarena,  Herne

GMC-Schwergewichtstitelkampf
Björn Schmiedeberg vs. Andreas Kraniotakes

GMC Mittelgewichtstitelkampf
Farbod Fadami vs. Andreas Birgels

GMC-Weltergewichtstitelkampf
Jessin Ayari vs. Abus Magomedov

GMC-Federgewichtstitelkampf
Martin Buschkamp vs. Patrik Berisha

Mick Mokoyoko vs. Kerim Engizek
Danny Stritzke vs. Sascha Ernst
Thorsten Klein vs. Jürgen Dolch
Niko Lohmann vs. Alexander Heinrich
Djanan Juhac vs. Chris Mahle
Michael Kley vs. Ivan Dijakovic

Kommentare

Bisher keine Kommentare vorhanden, sei der Erste der einen Kommentar verfasst.

Kommentar hinzufügen

*


*
*

* - Pflichtfeld

  • Anzeige EA Sports
    Anzeige